Ende- oder doch nicht?

Startgewicht: 73,5 kg

Endgewicht: 70,2 kg

Nicht ganz mein Zielgewicht von 69, x erreicht, aber letzte Woche hatte ich es schonmal und ich denke in den nächsten Tagen kommt es wieder.

Was hab ich gemacht: Keine Süßigkeiten gegessen (boa, kommt mir immer noch krass vor über so eine lange Zeit), mäßig Sport gemacht, insgesamt auf die Kalorien geachtet.Die Hosen sitzen auf jeden Fall lockerer, ich brauche Gürtel😀

Ich bin stolz auf 3,3 kg und hoffe es werden noch einige mehr. Hab wieder mit Süßigkeitenverzicht angefangen (werde jetzt nur noch am Wochenende hier und da was Süßes essen) und zum Sport muss ich mich echt wieder motivieren… Aber ich seh positiv in die Zukunft😉

Hier meine vorher-nacher-Bilder:

Vorher:

CIMG2984

CIMG2983

Nachher:

abn abnhh

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

09.04.

Endspurt :)  Bei mir ists wohl eher ein Endschleichen, aber ok😉 Heute wog ich 70,5 kg. Liegt wohl an den Süßigkeiten, die ich mir wieder zuführen darf. Aber immer noch im grünen Bereich.

Hab Muskelkater von einer Mini-Sporteinheit gestern… Bin nix mehr gewohnt ;/ Ich würde gerne wieder mal, wie ichs früher im Sommer manchmal gemacht habe, ganz früh aufstehen und joggen/Fahrradfahren gehen. Damals hab ich mich dann den morgen über super gefühlt, weil ich mein Sportpensum für den Tag schon voll hatte. Leider werd ich momentan, selbst, wenn ichs mir am Tag davor vorgenommen habe, agressiv, wenn ich so im Bett liege und denke ich müsste jetzt für den Sport aufstehen. Scheiß Motivationslosigkeit und Müdigkeit!!!

Aber unter 70 will ich trotzdem kommen bis nächste Woche! Und deswegen muss ich mich jetzt bissel anstrengen und nen Sport-Plan aufstellen:

Dienstag: Yourshape

Mittwoch: Morgens schwimmen

Donnerstag: Yourshape

Freitag: Joggen…

Allen anderen noch einen guten Endspurt!

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 13 Kommentare

06.04.2013

Diesen Artikel zu schreiben fällt mir schwer, weil ich grad ziemlich motivationslos bin. Nicht nur heute, sondern die vergangenen Wochen. Ich bilde mir ein, seit ich mein neues Medikament nehme. Ich hab immer wieder ab und zugenommen. Immer um die 70 kg rum, mal mehr mal weniger. Letzten Dienstag waren es 69,9 kg.

Jetzt hab ich beschlossen, dass ich meinen Süßigkeitenverzicht beende. 9 Tage vor dem offiziellen Ende der drei Monate. Ich hab heimlich Süßigkeiten gegessen und das kanns auch nicht sein. Ich darf Samstags und Sonntags Süßigkeiten essen, hab ich mir vorgenommen. An anderen Tagen nicht. Dass das große Fressen nicht gleich wieder Einzug hält🙂

Sport ging die letzten Tage nicht, weil ich Magen-Darm hab…

Aber sobald das besser ist, mach ich weiter. Und auch über belly-off hinaus, das ist sicher. Vielleicht schaff ich die 69 Kilo, die ich mir vorgenommen hatte ja noch bis zum 15. Und dann sind mein Ziel 66 Kilo. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich einfach Geduld brauche. 3 Monate für bis jetzt 3,5 kg sind schon lang…

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

19.03. Wiegetag

Hallöle🙂

Nach einem echt verfressenen Wochenende, der Gewissheit, dass ich Hashimoto hab, ersten Süßigkeitenverfehlungen, aber auch viel Sport wiege ich jetzt 70,1 kg. Das ist zwar keine wirkliche Verbesserung, aber zumindest keine Verschlechterung, wie ich eigentlich erwartet hätte. In diesem einen verbliebenen Monat werde ich das Kilo schon noch abnehmen, damit ich auf mein Ziel, 69,0 kg komme. Ich dachte nicht, dass es so langsam bei mir geht, aber auf den ganzen Hashimoto-Seiten wird auch gesagt, dass es schwierig ist, wenn man, wie ich, nicht richtig eingestellt ist, abzunehmen bzw. nicht zuzunehmen. Deswegen hetz ich mich nicht und freu mich, dass ich überhaupt was geschafft hab. Ein kleines Röllchen weniger ists ja schon😀

Hoffe meine Mitstreiter sind standhafter als ich und ziehen das durch🙂 (auch, wenn ich mich ja mit immerhin 2 Monaten Süßigkeitenverzicht und einem Ausrutscher nicht als unstandhaft bezeichnen würde😉 )

Veröffentlicht unter Uncategorized | 11 Kommentare

12. März, Wiegetag

Heute morgen nur eine kurze Zusammenfassung, da ich grad einfach zu viel Arbeit hab und gleich los muss:

70, 7 kg wiege ich. Die letzten Tage war es 69,8/9. Grrr. Das bedeutet 0,7 kg im Vergleich zur letzten Woche zugenommen…  Aber konnte diese Woche wegen der immer noch anwährenden Erkältung auch nur einmal Sport machen.

Der Süßigkeiten-Verzicht wird heute besonders hart: Musste gestern fürs Team aus einem bestimmten Grund eine Torte backen. Natürlich hätte ich darauf selbst so Lust! Aber ich werde mir gleich noch irgendwas alternatives besorgen… Drückt mir die Daumen, dass ich wie die letzten Wochen stark bleibe!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

09.03.

Heute hat die Waage schon wieder ne 7 vorangestellt… Naja.

Hab was cooles entdeckt: Seitenbacher Dinkel-Ecken. So gut wie ohne Zucker, ohne Fett und schmecken super nach Keksen mit Zitronengeschmack. Voll gute Alternative😀

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

08.03.

Oleoleoleeeee, 69,9 kg hat heut die Waage angezeigt😀 Das soll so bleiben!!!!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen