Tag 21 und 22 und Wiegetag

Die Waage sagt: 71, 8 kg (1,7 kg Gesamtabnahme in 3 Wochen)

So könnte es weiter gehen, da stört es mich nicht, dass alles in kleinen Schritten geht, wenn wenigstens was vorwärts, äh abwärts, geht.

Gestern war Sport angesagt. Leider mit anderer Trainerin und deswegen nicht so intensiv. Und ich habe gerade eine sehr wichtige Jobentscheidung zu treffen, weswegen ich echt gestresst bin. Deswegen musste ich mir IRGENDWAS zum Knabbern besorgen. Geworden sind es dann die Kinder-Apfel-Kekse ohne Zucker 😉 Ist ein bisschen geschummelt, aber ich seh es nicht als Süßigkeiten an ….

Meine 3 Liter Trinken am Tag hab ich keinen einzigen Tag geschafft. Dafür aber bis auf obiges Kekskrümeln keine Süßigkeiten gegessen und mich auch kalorienmäßig gut benommen. Tabletten hab ich auch immer eingenommen. Sportlich war ich nicht besonders bis auf bisschen Hometrainer, einmal yourshape und den einen Kurs gestern.

Bin heute total Banane, habe auch schon einen Arzttermin verschwitzt, meine Nerven liegen blank und ich hab Kopfweh. Hoffentlich habe ich mich bald entschieden jobmäßig, dann hat das ein Ende.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tag 21 und 22 und Wiegetag

  1. Pingback: Belly Off 3 | #boff3 – Woche 4: Von Blut, Schweiß, Tränen und dem Leben am Limit « GEHIRNORGASMEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s