06.04.2013

Diesen Artikel zu schreiben fällt mir schwer, weil ich grad ziemlich motivationslos bin. Nicht nur heute, sondern die vergangenen Wochen. Ich bilde mir ein, seit ich mein neues Medikament nehme. Ich hab immer wieder ab und zugenommen. Immer um die 70 kg rum, mal mehr mal weniger. Letzten Dienstag waren es 69,9 kg.

Jetzt hab ich beschlossen, dass ich meinen Süßigkeitenverzicht beende. 9 Tage vor dem offiziellen Ende der drei Monate. Ich hab heimlich Süßigkeiten gegessen und das kanns auch nicht sein. Ich darf Samstags und Sonntags Süßigkeiten essen, hab ich mir vorgenommen. An anderen Tagen nicht. Dass das große Fressen nicht gleich wieder Einzug hält 🙂

Sport ging die letzten Tage nicht, weil ich Magen-Darm hab…

Aber sobald das besser ist, mach ich weiter. Und auch über belly-off hinaus, das ist sicher. Vielleicht schaff ich die 69 Kilo, die ich mir vorgenommen hatte ja noch bis zum 15. Und dann sind mein Ziel 66 Kilo. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich einfach Geduld brauche. 3 Monate für bis jetzt 3,5 kg sind schon lang…

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 06.04.2013

  1. Pingback: Belly Off 3 | #boff3 – Woche 11: Endspurt | GEHIRNORGASMEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s